BLUMENMARKT

Wir begrüßen Sie und freuen uns, dass wir  diese wunderbaren Blumen miteinander teilen dürfen. 
Durch den Coronavirus haben wir uns entschieden ganzjährig Ihnen eine Plattform zu bieten.
 Sie können Blumen in unserem großen Sortiment auswählen und bestellen.

Die Entstehung vom Blumenmarkt

Im Sommer 1973 hat Kurt Frick eine Rosenzucht in Thüringen (Montiola) betrieben. Kurz darauf in Bregenz Anton Schneiderstraße 18. einen Blumenladen eröffnet. Bald danach hat die Firma Heiler Insolvenz angemeldet und die Mitarbeiter beim Kurt Frick eine Anstellung bekommen (Annemarie und Frau Halbher). Von Anbeginn hat die Firma FRICK in Feldkirch, Dornbirn und Bregenz die Märkte beschickt. 

Unser Team

, arbeitet in Dornbirn, jeden Mittwoch und Samstag ebenso in Feldkirch von Dienstag bis Samstag. Wir sind bei jedem Wetter und das ganze Jahr hindurch regelmäßig auf dem Markt seit 47 Jahren. 

Die Blumen

Unser bemühen ist es laufend frische und die beste Qualität an Blumen zu besorgen. Weiters kauft Kurt Frick jeden Tag die aller besten Pflanzen und Schnittblumen auf der Börse in Aalsmeer ein. Das heißt diese Blumen werden direkt von der Gärtnerei jeden Tag neu zur Veiling gestellt.

Blumen fürs Herz

Wir wissen alle, dass Blumen speziell in ihrer Art und den viele Farben eigentlich jeden im Herzen erfreut. Tun Sie ihrer Seele etwas gutes.